News

scope01 ist Shopware 6 zertifiziert!

Kurz nach dem Erscheinen der neuen VErsion sind wir zertifiziert!

scope01 in Frankfurt am Main ist zertifizierte Shopware 6 Agentur. Denn bereits vor der offiziellen Vorstellung von Shopware 6 auf dem Shopware Community Day 2019 haben sich die Entwickler von scope01 mit der neuen Version vertraut gemacht. Dazu haben sie an einem Onlinetraining des Shopsystem-Herstellers teilgenommen. In dem Workshop stellte die Entwicklungsabteilung des Softwareherstellers die vielzähligen Neuerungen von Shopware 6 vor. Diese umfassen sowohl das Frontend von Onlineshops als auch das Backend von Shopware sowie die zugrunde liegende Architektur.

Am Ende des Workshops nahmen die scope01 Entwickler an zwei Prüfungen teil. Beide wurden erfolgreich abgeschlossen. Somit ist scope01 als einer der ersten Agenturen jetzt zertifizierter Shopware 6 Partner.

Zu den Inhalten der Zertifizierung:

Certified developer 6

Im Rahmen der Zertifizierung zum Certified Developer 6 hat der Hersteller ein tiefgreifenden Einblick in die Technologie des Shopsystems auf Basis der aktuellen Version 6 gegeben. Gemeinsam mit Entwicklern der shopware AG lernte scope01 die Struktur von Shopware 6 kennen und führte selbst Individualprogrammierungen durch. Im Detail umfasste die Schulung die folgenden Themen:

  • Einführung Verzeichnisstruktur Shopware 6
  • Shopware 6 Installation
  • Basis Struktur von Plugins
  • Event System
  • DAL (database abstraction layer / Datenbank Abstraktions Schicht)
  • criteria objects
  • decorator: neue Entwurfsmuster in der Softwareentwicklung
  • Attribut-System
  • Neues JavaScript Framework Vue.js in der Administration

Certified Template Designer 6

In der Zertifizierung zum Certified Template Designer 6 vermittelte Shopware die Erstellung, die Änderung und den Umgang mit Shopware 6 Templates. So umfasste der Workshop u.a. die folgenden Themen:

Die Vorteile von Shopware 6

Shopware 6 ist ein Major Release und bringt aus unserer Sicht viele neue Funktionen und Möglichkeiten mit:

  • neue Architektur mit API First Ansatz: alle Bereiche von Shopware sind über eine API direkt ansprechbar. Somit können Prozesse noch stärker automatisiert werden. Und neben klassischen Onlineshops können auch andere Kanäle wie Marktplätze oder neue Formen wie Internet of Things oder Voice Commerce angebunden werden. Schlussendlich sind Frontend und Backend auch klar voneinander getrennt (Headless Ansatz).
  • Die Entwicklung in Shopware wird durch die aktuellen Technologien wie Vue.js und Twig auf ein neues Niveau gehoben. Insbesondere, was Performance und Codequalität angeht.
  • Mit Hilfe der neuen Erlebniswelten können Shopbetreiber individuelle Seiten noch besser gestalten. Die Gestaltung der Seite im Backend ist sehr intuitiv durch den WYSIWYG-Editor.
  • Mit dem neuen Rule Builder können E-Commerce Regeln optimal abgebildet werden. Zum Beispiel Rabatte nach Kundengruppen oder Versand- und Zahlungsarten in Abhängigkeit der Produktkategorie.

Weitere Informationen zur neuen Version finden Sie auf der Website von Shopware. Gerne zeigt Ihnen das Team von scope01 in einer Demo die Möglichkeiten von Shopware 6. Sprechen Sie uns an.