Referenzen

gardeur geht online mit Shopware 6

gardeur Onlineshop

gardeur ist der Spezialist für Hosen. Seit 1920 entwirft und produziert das Unternehmen aus Mönchengladbach hochwertige Damen- und Herrenhosen sowie Damenröcke. Als Besonderheit vereint der Anbieter alle Entwicklungsschritte vom Entwurf bis zu den fertigen Hosen im Unternehmen. Auch die Produktion erfolgt in eigenen Fabriken. Das ist die Basis für die hohe Qualität der Produkte.

Auch in einem Onlineshop werden die hochwertigen Produkte seit mehreren Jahren angeboten. Der bisherige Shop auf Basis der Oracle Commerce Cloud konnte aber die Anforderungen von Kunden und Betreiber nicht mehr erfüllen. Aus diesem Grund hat sich das Mode Unternehmen zu einem Relaunch des Onlineshops mit Shopware 6 entschlossen.

gardeur Onlineshop mit Shopware 6 in 3 Monaten

scope01 – Internetagentur aus Frankfurt am Main – hat für gardeur den Onlineshop in einem Projektzeitraum von 3 Monaten realisiert. Zu Beginn des Projekts wurden in Workshops die konzeptionellen Grundlagen gelegt. In der Designphase hat unser Designer Felix Weihnacht ein ansprechendes Webdesign entwickelt, das optische Attraktivität und hohe Nutzbarkeit zugeschnitten auf die entsprechende Zielgruppe vereint.

Die Frontend Spezialisten von scope01 haben dieses Design dann in Shopware integriert. Eine enge Abstimmung zwischen Webdesign und Frontend Entwicklung sowie ein intensives Testing sorgten für eine gelungene Integration.

Daneben hat scope01 für gardeur eine neue Schnittstelle von Shopware 6 zu dem ERP System SICSone entwickelt. Damit werden sowohl Bestände der Produkte importiert als auch Bestellungen aus dem Shopsystem an das ERP System exportiert. Auch der Einsatz von Gutscheinen und der Retourenprozess ist in die Schnittstelle integriert.

Zahlungsanbieter für den Onlineshop ist CommDoo. Somit können die Kunden Ihre Einkäufe mit den Zahlarten Kreditkarte, Rechnung, Sofortüberweisung und PayPal begleichen. Zu diesem Zweck hat scope01 das vorhandene Shopware 6 Plugin von CommDoo an die individuellen Anforderungen angepasst. Zusätzlich werden die Shopware Plugins DHL, Trusted Shops, CleverReach zur Anbindung eingesetzt. Über den Store Locator können Kunden nach Verkaufsstellen für gardeur Produkte suchen.

Für die Zukunft sind schon weitere Schritte zur Weiterentwicklung des Onlineshops geplant.

„Seitens gardeur möchten wir an dieser Stelle gerne noch einmal die stets einwandfreie Kommunikation und Zusammenarbeit mit scope01 erwähnen, die an jedem Punkt kunden- und lösungsorientiert war. Wir freuen uns über ein so positives Ergebnis und planen bereits gemeinsam die nächsten Schritte im Ausbau des B2C-E-commerce. Danke!“
1581500807403
Katharina Speier
Manager E-Commerce